- sudü -     Susi Dürsteler          

 

 

Ich bin in St.Gallen geboren und aufgewachsen.

Ich lebe und arbeite in Bern.

Die künstlerische Ader erbte ich von meinem Vater, er war Silberschmied. Diverse

kunsthandwerkliche Aktivitäten wie Töpfern, Emailieren, Kerbschnitzen und

Aquarellmalen gaben mir den nötigen Ausgleich zum Berufs- und Familienalltag.

Durch eine Freundin fand ich den Zugang zur Acrylmalerei.

Begeisterung wurde zur Leidenschaft.

Autodidaktisch, mit viel Freude und Talent unterwegs, setze ich meine Kunst um und lasse immer wieder Neues entstehen. Ich bin überzeugt, dass der Weg in mir selber liegt. Malen ist ein spannender Prozess, eine direkte Auseinandersetzung mit Farbe und Leinwand. Die Natur in ihrer Vielfalt an Formen und Farben, sowie Fantasie und innere Bilder kommen in meinen vielschichtigen Werken zum Ausdruck. Mal zurückhaltend leise, dann wieder impulsiv und temperamentvoll. 

Meine abstrakten Werke tragen keine Titel. So kann sich der Betrachter

unbeeinflusst mit dem Bild auseinandersetzen und, so er will, Sichtbares und

Verborgenes entdecken.

Mit ebenso viel Freude modelliere ich Figuren.

Jede ist einzigartig und stets ein Unikat.

 

 

Diverse Ausstellungen in den Kantonen Bern, Zug, St. Gallen und Appenzell.